SEATEC

AEROTEND 240 Yacht Tender / Inflatable Floor / 3 Person / 2.41 m

Reset image position
Close
Back
Item no. 55785
Shipping information:
Only 5 in stock
SVB price: €756.26
You save: 20%
€945.38
Excl. VAT, excl. shipping costs.
This is a NET-price excluding German VAT. Shipments to countries outside of the EU may be subject to import duties and taxes.
pcs.
€756.26 This is a NET-price excluding German VAT. Shipments to countries outside of the EU may be subject to import duties and taxes.

Add now

Invalid value

Buy
Available variants:
Item no.
55785
Model no.
55785
Description
Seatec - Yacht Tender AEROTEND 240
Floor
Inflatable Floor
Number of Persons
3
max. Payload
440 kg
Material
5-layer PVC with polyester fabric inlay
Material Thickness
0.7 mm
Air chamber
5
Hose-Ø
375 mm
Air Pressure
0.25 bar
Max. Motor Power
5 PS
Max. Motor Weight
40 kg
Transom height
310 mm
Shaft height
Short shaft
Boat length
2.41 m
Width
1.37 m
Net Weight
24.5 kg
Certification
No
Colour
Light grey/white
Incl. Motor
No
Shipping information

Product details

What makes the perfect yacht tender? Maximum safety, easy handling and optimum driving characteristics in any situation. While slatted bottom boats meet the requirements of simple construction, transport and storage, they also make a compromise in driving characteristics as well. Boats with solid fiberglass hulls (RIBs) provide the best handling characteristics, but because of their dimensions and heavy weight, their usage is usually limited to large yachts.
SEATEC-AEROTEND tenders connect all of these important characteristics together! This has been achieved by their entirely new high-pressure inflatable flooring systems that consist of two chambers, which are layed out in a V-shaped manner. This creates a stable, solid hull which almost reaches the capabiities seen in RIB vessels - however, with considerably lower weight, smaller packing volume and higher carrying capacities!
This special hull design guarantees high directional stability, very good steering control and less drift. 

Standard equipment:
  • 3 + 2 air chambers for increased safety
  • Flush "Halkey Roberts" - valve
  • 2 sturdy, collapsible aluminum paddles with plastic sheaths
  • 3 towing eyes in the bow area
  • 3 carrying handles, two on the stern, one on the bow
  • 2 additional carrying ropes on the inside of the stern
  • Dual-sided grip cord
  • Circumferential baseboard
  • Wooden transom with reinforcement for motor mounting
  • Bailer in the transom
  • Seating board
  • Foot pump, carrying bag, repair kit  
Technical data:
Colour Light grey/white
Bow form Modern (MX)
Slats Type F in dark-grey/white
Lifeline Yes
Seating board 1
Towing eyes/Transport eyes 3 / no
Length 2.41 m
Width 1.37 m
Length (inner) 1.55 m
Width (inner) 0.6 m
Tube diameter 37.5 cm
Air chambers 5 sections
Pack size (L x W x H) 106 x 58 x 31 cm
Empty weight 24.5 kg
Air pressure 0.25 bar
Max. engine power 3.7 kW / 5 hp
Max. engine weight 40 kg
Recommended shaft length Short shaft
Transom height (cm) 31 cm
Payload 440 kg
Carrying capacity 3

Documents

en-flag
Manual
PDF, 528,38 KB
de-flag
Manual
PDF, 525,73 KB
fr-flag
Manual
PDF, 575,70 KB
it-flag
Manual
PDF, 504,29 KB

Customers ask customers

Ask other SVB customers who have already purchased this product from us about their experience.

Your question will be automatically forwarded to other SVB customers and published on the product page. Please do not ask any questions which can only be answered by the SVB team – such as the status of an order or product availability. You are also more than welcome to contact our SVB team by email at: info@svb24.com or by phone on: +49 (0)421 57290510 .

  • More "Customers ask customers" available in the following languages :
  • Italiano

General question

Question:
User image of Niklas K.
Niklas K. asked
on Jul 2, 2021
English
I recently ordered and received this dinghy but it was missing the external trim plates completely? How about the rest of you, did you also receive yours without the external trim plates and how do you feel it affects the planning and steering of your dinghy? To me they explained they don’t deliver any dinghy with external trim plates anymore even they still have pictures on web page and written descriptions of all the positive benefits having them? This change was neither mentioned in the confirmation and no compensation has been offered from svb so far? #55785
No answers yet. Be the first to answer this question!

Customer ratings

Average customer rating

Average rating price/performance
Average rating quality/processing
Average satisfaction with this product

Rating overview

5 stars
(4)
4 stars
(1)
3 stars
(0)
2 stars
(0)
1 star
(0)
Austria
10/14/2021
Price-to-performance ratio
Customer service
Satisfaction with this product

This rating belongs to item no. 55785

Beste Fahreigenschaften bei Welle
Translate this text
St. Martin
4/1/2021
Price-to-performance ratio
Customer service
Satisfaction with this product

This rating belongs to item no. 55785

Excellent produit pour le prix
Livraison en temps et heure comme toujours, et bien emballé. Produit bien conçu, facile à utiliser. La plaque moteur sur le tableau arrière est en plastique, il faudra voir comment elle vieillit avec le temps, mais pour le prix de ce dinghy cest tout a fait vompréhensible. Prevoir un autre bout damarrage, car celui fourni nest pas de bonne qualité. Tout le reste est excellent. La jauge de pression ne sers pas à grand chose, mais cest toujours utile de lavoir.
Translate this text
Germany
5/12/2020
Price-to-performance ratio
Customer service
Satisfaction with this product

This rating belongs to item no. 55785

Schlauchboot in TOP Qualität, sehr zu empfehlen.
Das Boot lässt sich sehr schnell aufbauen und auch sehr gut auf unserem Segelboot verstauen.
Translate this text
Austria
12/2/2019
Price-to-performance ratio
Customer service
Satisfaction with this product

This rating belongs to item no. 55785

Bestes Schlauchboot bisher
Dieses ist mein fünftes und mit Abstand bestes Schlauchboot. Da ich sehr oft am Anker liege und die Landverbindung per Schlauchboot mache, ist ein Dinghy essenziell und kommt während der Segelsaison fast täglich mit einem 2,5 PS Suzuki AB und ohne Sitzbrett zum Einsatz. Während der Fahrt liegt es auf der Heckplattform und beim Ankern im Wasser. Es ist stabil, lässt sich gut steuern mit dem sanften V-förmigen Boden und dem PVC-"Kielprofil" (das auch gut vor Beschädigungen schützt). Luft nachpumpen ist kaum jemals notwendig. Auch mit weit weniger als dem angegebenen maximal zulässigen Luftdruck ist das Boot ausreichend steif und das Boot daher bei Sonnenschein wie auch nachts bestens einsetzbar. Obwohl für 3 vorgesehen haben 4 Erwachsene gut Platz und die Hintern trocken, wenn der Wind nicht zu stark ist. Die vielen Griffe und Trageschlaufen sind sehr nützlich für unterschiedlichste Anlandesituationen und auch für das Heraufziehen auf die Heckplattform. Das schaffe ich dank des geringen Gewichtes problemlos alleine auch wenn der Außenborder noch dran ist. Der Innenboden ist sehr einfach zu reinigen. Nach zwei intensiven Saisonen im Mittelmeer sind kaum Gebrauchsspuren zu sehen. Neben den unvermeidlichen Spuren der Motorbefestigung und ein paar selbst verursachten kleinen Kratzern sind es (und da bin ich schon bei den Verbesserungsvorschlägen) - Der lackierte Holzheckspiegel leidet zwangsläufig unter der UV-Bestrahlung und der Lack hat erste kleine Risse. Da könnte ein besser UV-beständiger Kunststoff-oder GFK-Spiegel verwendet werden. - Die Ruderdollen-Bolzen sind leider die handelsüblichen Rost ansetzenden, wie sie für viele Schlauchboote verwendet werden. Diese durch wirklich gut rostfreies Material ersetzen, wäre kein Luxus. Optimal wäre, könnte man die Dollen bzw. -halterung überhaupt ab- und bei Bedarf wieder ohne Werkzeug anmontieren. Gerudert wird das Ding(hy) sowieso praktisch nie. - Die ebenfalls handelsüblichen Riemen sind sicherheitshalber natürlich trotzdem immer dabei und liegen zerlegt (zusammengesetzt sind sie zu lang) auf dem Boden, wo sie beim Einsteigen störend sind. Sie oben in den Dollen und den Halterungen montiert lassen, ist noch störender, weil man dann unbequem drauf sitzt. Außerdem unpraktisch, wenn man mal an einem seichten Strand schnell einen benötigt, um dem Boot einen Schubser zu geben. Seitliche Klettband-Halterungen für die Riemen würde ich mir also auch wünschen.
Translate this text
Germany
8/23/2020
Price-to-performance ratio
Customer service
Satisfaction with this product

This rating belongs to item no. 55785

Katastrophaler Service von SVB
Die Lieferung erfolgte schnell. Allerdings fehlten 4 Teile. Um die zu bekommen, musste ich mindestens 6x mit SVB telefonieren- manchmal mit Warteschleife und Unfähigen Mitarbeiter. Nachdem ich auf die Nachlierung von 2 fehlenden Teilen verzichtete, wurden wenigstens die 1 wichtigeren Teile über 4 Wochen nach der Bestellung geliefert. Keinerlei konstruktives Entgegenkommen oder finanzieller Ausgleich von der SVB Seite. Immerhin hatte ich schon nach 4 Tagen das komplette Produkt, das ich niemals erhalten habe bezahlt. Kein schönes Kauferlebnis- wie ich es sonst bei SVB gewohnt war! Freundliche Grüße HG Dittrich
Translate this text